Hotline 0800-33 77 006Live Chat
LiefersicherheitVerfügbarkeitsprüfung
Zuverlässiger PartnerQualität zum Top-Preis
Riesige AuswahlMehr als 8000 Produkte vorrätig

Gefahrgutverpackungen zum Verpacken Ihrer Gefahrgüter

Gefahrgutverpackungen

Gefahrgutverpackungen für den sicheren Versand Ihrer Gefahrgüter

Unsere Gefahrgutkartons sind 4 GV geprüft und zugelassen. 4 GV bedeutet, dass die Außenverpackung (Gefahrgutkarton) zur Verwendung jeglicher Innenverpackungen geeignet ist, vorausgesetzt die jeweiligen Anforderungen gemäß den durchgeführten Prüfungen und Zulassungen werden eingehalten. Bei Verwendung eines Packstückes als 4 GV - Verpackung sind in jedem Fall die im jeweiligen Zulassungsschein, Prüfbericht und Gutachten vorgegebenen Angaben strikt einzuhalten.

Als Polstermaterial für Ihre Gefahrgutverpackungen empfehlen wir Ihnen das zugelassene Aufsaugmaterial Vermiculite Nr. 3. Denn es bindet sicher Flüssigkeiten, wie Säuren, Farben und Lacke. Saugkraft bis zum 4-fache des Eigengewichts. Dabei handelt es sich um ein Naturprodukt, das sich leicht entsorgen lässt und gesundheitlich unbedenklich ist.

Für einen sicheren Gefahrgutversand sind die Seitenfaltensäcke für Gefahrgutkartons hervorragend geeignet. Sie verhindern das Auslaufen von Flüssigkeiten.

Beispiel Gefahrgutgüter: Autolack, Farben, Reinigungsmittel, Öle, Spray, Batterien, Akkus, Säure.

Ihre Vorteile:

- Bei 4 GV Verpackungen sind keine Nachprüfungen / Fallprüfungen durch Ihre Firma (Anwender / Versender) erforderlich.

- Zulassungsschein, Prüfbericht und Gutachten erhalten Sie je Gefahrgutverpackung von uns mitgeliefert

Das Angebot ist ausschließlich an natürliche und juristische Personen bzw. rechtsfähige Personengesellschaften gerichtet, welche in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handeln.
Der Vertragsabschluss mit Verbrauchern ist ausdrücklich ausgeschlossen!